Wie oft muss man eine Karies infiltrieren?

Es ist nur eine Kariesinfiltration notwendig, um die Karies zu versiegeln, und diese muss nicht wiederholt werden. Trotzdem ist es wichtig die Infiltrierten stellen alle 6 Monate von seinem Zahnarzt kontrollieren zu lassen.

Wie oft muss man eine Karies infiltrieren?2022-08-01T08:14:40+02:00

Ist die Kariesinfiltation schmerzhaft?

Nein, sie ist nicht schmerzhaft. Zu Beginn der Therapie wird ein sogenanntes Keilchen zwischen die Zähne eingebracht, um den Kontaktpunkt zu öffnen. Dies ist notwendig damit man mit der Membran zwischen die Zähne gelangt und kann einen kurzen Moment etwas schmerzen.

Ist die Kariesinfiltation schmerzhaft?2022-08-01T08:14:24+02:00

Kann man jede Karies Infiltrieren?

Nein, es können nur Karies infiltriert werden, welche den Schmelzmantel noch nicht durchbrochen haben. Folglich eignet sich die Therapie zur Behandlung von anfänglicher und mittlerer Karies. Große Kariöse stellen und bereits entstandene Defekte der Zahnsubstanz können nicht mehr mit der Infiltration behandelt werden. Diese müssen konservativ „ausgebohrt“ werden.

Kann man jede Karies Infiltrieren?2022-08-01T08:13:55+02:00

Was sind die Vorteile der Kariesinfiltation?

Die Karies kann im Anfangsstadium gestoppt werden, ohne gesunde Zahnsubstanz unnötig zu opfern. Die Behandlung erfolgt ohne Bohrer, ohne Spritze und ohne Schmerzen. Die natürliche Zahnsubstanz bleibt vollständig erhalten. Die Kariesinfiltration ermöglicht eine schmerzfreie Behandlung beginnender Karies, ohne Bohren und ohne Betäubungsspritze. Beginnende Karies kann sowohl in den Zahnzwischenräumen als auch auf den sogenannten Glattflächen behandelt werden – [...]

Was sind die Vorteile der Kariesinfiltation?2022-08-01T08:13:42+02:00

Wie funktioniert eine Kariesinfiltation?

Die betroffene Oberfläche wird schonend und schmerzfrei mit Hilfe eines Ätzgels vorbereitet. Mit einem speziellen Füllmaterial wird die beginnende Karies aufgefüllt und abgedichtet.

Wie funktioniert eine Kariesinfiltation?2022-08-01T08:13:26+02:00

Welche Arten von Bleaching gibt es?

Das In-Office-Bleaching findet vollständig in der zahnärztlichen Praxis statt und ist die schnellste Methode für weiße Zähne. Oft benötigt der Patient nur eine einzige Sitzung für das gewünschte Ergebnis. Beim Home-Bleaching wird eine passgenaue Schiene aus Kunststoff individuell für den Patienten angefertigt, die zuhause mit Bleichmittel gefüllt wird und entweder die ganze Nacht oder am [...]

Welche Arten von Bleaching gibt es?2022-08-01T07:58:39+02:00

Wie lange hält ein Bleaching?

Wie lange das perfekte Bleaching Ergebnis hält, ist sehr individuell und von Patienten zu Patienten unterschiedlich. Unter Einhaltung richtiger häuslicher Mundhygiene und bei nicht übermäßigem Verzehr verfärbender Speisen und Getränke, bleiben die Ergebnisse einer Bleaching Behandlung im Allgemeinen 2-3 Jahre erhalten. Bei Rauchern hält die Farbe nach dem Bleaching grundsätzlich weniger lange als bei Nichtrauchern. [...]

Wie lange hält ein Bleaching?2022-08-01T07:58:05+02:00

Wie lange halten die schmerzen nach dem Bleaching an?

Sollten Überempfindlichkeiten nach dem Bleaching auftreten, sind diese normalerweise mit einem leichten Schmerzmittel in den Griff zu bekommen. In der Regel sind diese am nächsten Tag jedoch verschwunden.

Wie lange halten die schmerzen nach dem Bleaching an?2022-08-01T07:57:51+02:00
Nach oben